Wir brauchen Good News! Gibt es etwas Positives, was euch durch Corona passiert ist?

Dass der Corona-Virus eine Gefahr für unsere Gesundheit darstellt, war von Anfang an klar. Dass die ganze Krise wirtschaftliche Folgen haben wird, wurde auch schnell deutlich. Welche sozialen Folgen dieser Virus aber haben wird, das kristallisiert sich erst in den letzten Monaten heraus. Nicht nur, dass man Kindern erklären muss, warum sie dieses Jahr keine Geburtstagssause veranstalten dürfen, oder Erwachsenen, warum sie im Supermarkt bitte die Maske über die Nase ziehen sollen. Man lebt in der permanenten Angst, dass sich scheinbar vernünftige Menschen bei der nächsten Gelegenheit als Schwurbler entpuppen. Wer hätte schon gedacht, dass die nette Tante mit den Räucherstäbchen und dem lustigen Esofimmel auf einmal völkische Reden schwingt? Wann wurde aus dem Kollegen ein Mensch, der sein Handy in Alufolie wickelt und Molotowcocktails auf das Robert Koch-Institut wirft? Das ist die eigentliche Tragik von Social Distancing 2.0. Und weil das alles so unglaublich mürbe macht, haben wir uns zur Abwechslung ein paar gute Neuigkeiten verdient, denn ja, es gibt euch richtig schöne Dinge, die gerade WEGEN CORONA passiert sind. Lassen wir uns alle davon ein bisschen das Herz erwärmen. Wir brauchen es sicher noch, um durch diesen Winter zu kommen! Danke an @Vollzeit_Tante für den Startschuss zu diesem Thread!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Gib mir meeeeeehr davon! Thread: Kleine witzige Geschichte

Anzeige