Thread: Eine Geschichte voller Hoffnung und Liebe

Corona morgens, Corona mittags, Corona abends. Corona, Corona, Corona! Könnt ihr es auch nicht mehr hören und lesen? Euch kommt das Thema zu den Ohren raus? Dann versetzt euch mal in die Lage des medizinischen Fachpersonals, das dem Thema noch viel weniger entkommen kann, als es uns möglich ist. Aus diesem Bereich kommt dankenswerterweise aber die nun folgende Ablenkung und die Besinnung auf Hoffnung und Zuversicht in einer Zeit voller schlechter Nachrichten. Eine schöne Geschichte mit – Spoileralarm – Happy End. Vorhang auf für den nun folgenden Thread von @Lam3th.

PS: Es kann nicht schaden, wenn ihr ein Taschentuch bereithaltet.

Das sagen andere User:

Was für eine wundervolle und rührende Geschichte. Das sahen auch die Leser des Threads so und versahen ihn mit vielen Herzchen und Dankesbotschaften. Ein paar der treffendsten Kommentare haben wir hier für euch zusammengetragen.


Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit! Wir hätten noch das hier für euch:

Thread: Es begann wie ein normaler Freitag

Über den Autor/die Autorin