Thread: Ein Gespräch in einer Dating-App

Chris Schröder 06.06.2023, 14:08 Uhr

Heute möchten wir über ein Phänomen sprechen, das allen Frauen die Haare zu Berge stehen lässt: das berühmt-berüchtigte „Mansplaining“. Seid ihr bereit, in die aufregende Welt des ungebetenen Wissens einzutauchen?

Mansplaining ist quasi eine Kunstform, bei der Männer den Frauen erklären, wie die Welt funktioniert. Es ist, als ob sie die Damenwelt in ihre persönliche Universität einladen wollen, in der sie der allwissende Professor sind und Frauen die ahnungslosen Studentinnen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie entzückt sie dabei sind. Es gibt kaum ein Thema, zu dem nicht ein Mann erklären könnte, wie Frau es richtig machen soll. Ob es um Politik, Wirtschaft, Technologie oder sogar um das Anziehen von Socken geht, es gibt immer einen Kerl da draußen, der es besser weiß und das auch in die Welt hinausschreien möchte. Warum sollten Frauen ihre eigenen Gedanken, Erfahrungen und Kompetenzen einbringen, wenn ihnen ein edler Ritter sagen kann, wie es wirklich ist? Da ist man doch gerne eine Vertreterin des „schwächeren Geschlechts“.

Aber wisst ihr, was an Mansplaining am meisten nervt? Es sind nicht nur die Überheblichkeit und Arroganz, sondern auch die Tatsache, dass es oft vollkommen unnötig ist und jede Menge Zeit kostet. Frauen können für sich selbst denken und haben ihre eigenen Ideen und Meinungen. Doch in der Welt des Mansplaining wird ihnen ständig beigebracht, dass ihre Gedanken weniger wert sind und sie sich gefälligst auf die Expertise der Herren verlassen sollten.

Und jetzt, um das Ganze auf die Spitze zu treiben, lassen wir euch an einem kleinen Geheimnis teilhaben. Wisst ihr, wo man Mansplaining in seiner vollen Pracht erleben? In Dating-Apps! Dort wimmelt es von selbst ernannten Experten. Glaubt ihr nicht? Na. dann passt mal auf. Die Twitteruserin @BeiAnja hat das passende Beispiel parat.

Das sagen andere User:

Da hilft nur noch eines: tief Luft holen und die App löschen. Es sei denn, man hat eine diebische Freude daran, solchen Individuen Kontra zu geben. Was die Leserinnen und Leser dazu zu sagen hatten, das erfahrt ihr jetzt. Wir haben ein paar der treffendsten Kommentare und Reaktionen hier für euch gesammelt.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! Passend dazu hätten wir noch das:

Thread: Mansplaining-Special

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin