Ich bin dein Vater: Die besten Tweets über Papas

Liebe Väter, im Großen und Ganzen teilt sich das Papa-Feld doch in zwei Lager: diejenigen, die mit ihren Kindern Star Wars schauen, und die anderen, über die hier kein Wort verloren werden soll. Immerhin beantwortet Star Wars jede Menge Fragen, welche in der Vater-Kind-Beziehung früher oder später unweigerlich auftauchen: Kann man auf AT-ATs reiten? Warum gibt es Laser-Schwerter nicht in rosa? Müssen Jedis nachts aufs Klo? Wie oft fragen Jedi-Kinder auf dem Weg in die weit, weit entfernte Galaxis, wann sie endlich da sind? Und was genau schmiert Darth Vader auf die dunkle Seite des Toasts? Wir können diese Fragen auch nicht beantworten, aber dafür gibt es ja euch liebe Väter. Und falls ihr gerade nach Worten ringt, probiert es doch einfach mal mit unseren Tweets aus dem Papaversum. Viel Spaß!

#1: Immer dem Geräusch nach

#2: Lasst euch nicht abbügeln

#3: Hauselfen lieben diesen Trick

#4: Der hat doch schon x Hamster

#5: Im Kindergarten gilt: Mia san Mia!

#6: Was Spannendes, was zum Spielen und vielleicht auch Schokolade: die Überraschungsmülltonne

#7: *Jeopardy-Musik spielt ein*

#8: Es wird toll!

#9: Schnell, gib ihm ein Vollkornbrot

#10: Also wir könnten da auch behilflich sein …

#11: Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Es ist der Vater mit dem Playmobil vom Kind

#12: Eins ist Schaf, zwei sind Schäfer

#13: Händewaschen nicht vergessen

#14: Popcorn? Gibt’s auch hier bei uns!

#15: Dieser Narr

Ist das dein Bart oder schon der Teddybär?

Nicht ohne meinen Teddy: Die flauschigsten Tweets über Kuscheltiere und Kuscheldecken

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin