Was war das nochmal? 13 Erinnerungen an den Kindergarten

Liebe Eltern, falls ihr vergessen habt, was das überhaupt ist, dieser Kindergarten, von dem wir hier sprechen, haben wir eine kleine Rückblende für euch: Es begab sich einst zu einer Zeit, als noch keine Seuche ihr hässliches Antlitz auf diese Welt geworfen hatte und der Hohe Rat nicht gleichzeitig ein mittelmäßiges Kasperletheater veranstaltete. Damals gab es einen Ort, an dem sich Knaben und Mägdlein trafen, um miteinander zu toben, zu lachen und die Regeln gesellschaftlichen Umgangs spielerisch zu erlernen. Es waren gute Zeiten und man war sich ziemlich sicher, keine tödliche Erkrankung mit nach Hause zu nehmen. Ende. Für den Fall, dass auch ihr diese guten Zeiten vermisst, haben wir die witzigsten und treffendsten Erlebnisse aus dem Kindergarten gesammelt. Aber Vorsicht, dieser Beitrag enthält jede Menge Sand und Missverständnisse!

#1: Oh, sorry, das war für den Kaninchengarten

#2: Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht …

#3: Noch Fragen?

#4: Was haben Sie denn heute im Angebot?

#5: Wir brauchen alle mehr Glitzer!

#6: *holt den Staubsauger*

#7: Will das auch …

#8: Wenn das Kind Kultur nach Hause bringt

#9: Kind 1:0 Technik

#10: Erwachsene, ne? Was können die eigentlich?

#11: Jetzt erst recht neugierig …

#12: Aus gegebenem Anlass: Die besten Tweets über Umzüge

#13: Wie heißt nochmal deine Gruppe? Ach ja, die Freien Demokraten …


Wir hoffen, ihr habt die Tweets richtig genossen, näher kommt ihr dem Kindergarten nämlich vermutlich auch in den nächsten Wochen nicht. Naja, anderes Thema: Falls euch daheim langweilig ist, weil die Kinder einfach mal wieder für euch in die Zoom-Konferenz sind oder schon wieder das Bad aufgeräumt haben, diese Schlingel, haben wir eine Dosis Chaos für euch:

Sie werden so schnell groß: Die besten Tweets aus dem Familienleben

Über den Autor/die Autorin