Thread: Die Menschen mit tatsächlichen Gründen für ein Attest tragen fast alle Maske

Max Kilian 25.11.2020

In den vergangenen Wochen und Monaten haben die meisten hier eine solche oder ähnliche Situation sicherlich schon einmal miterlebt: Während sich 99 Prozent der Menschen an die Maskenpflicht halten und beispielsweise beim Einkauf vorbildlich die Maske über Mund UND Nase tragen, rennt natürlich auch wieder jemand ohne Maske zwischen den Regalen herum. „Ich hab ein Attest, ich muss hier gar nichts!“, schallt es dann häufig durch die Supermarktgänge. Und ja, es gibt sicherlich Menschen, die aufgrund von Erkrankungen oder ganz speziellen Umständen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen können. Doch sind das wirklich die, die ungeschützt zwischen Klopapier und Tütensuppen herumschleichen? Nach der Lektüre des Threads von @ralphruthe und der dazugehörigen Antworten haben wir da so unsere Zweifel.

Das berichten anderer User:

Sie haben da was im Gesicht! Die originellsten (oder verstörendsten) Masken-Alternativen

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel