Ziemlich gemein: 14 leicht aggressive Posts über Wespen

Lea Scheel 27.04.2024, 6:15 Uhr

Was ist klein, gestreift und sticht? Nein, keine Bienen (die wären wenigstens flauschig und produzieren außerdem lecker Honig). Die Rede ist von Wespen. Diese kleinen Plagegeister kommen mit den ersten Sonnenstrahlen nämlich wieder aus ihren Verstecken und führen sich auf als gehöre ihnen die ganze Welt. Sie saufen euren Kaffee, schlecken euch die Marmelade vom Brötchen und chillen bei euch in der Wohnung als würden sie Miete zahlen. Das wäre ja alles an und für sich nicht so schlimm, wären die Viecher nicht so unfassbar groß, laut und aggressiv. Sobald wir dieses gruselige Summen hören, kriegen wir direkt Panik, lassen alles stehen und liegen und verkriechen uns im Schlafzimmer unter der Bettdecke, um uns vor einem Angriff zu schützen. Dort kauern wir übrigens nun und sammeln ein paar (mindestens genauso wehleidige) Fundstücke, die ihr im Anschluss lesen dürft. Viel Spaß-ß-ß-ß!

#1: Einmal im Leben so mutig wie eine Wespe sein

ich schwöre wespen haben solche eier greifen aus dem nix mit ihrem kleinen stachel uns titanen an und denken die hätten eine chance diese idioten

#2: Hauptsache aggressiv

bienen hören so rnb und soul und wespen hören so techno

#3: Klingt zumindest fast gleich

Die Pride Flag auf meinem Balkon scheint wegen der bunten Farben irgendwie sehr viele Wespen anzulocken.
Wär mir zwar lieber, sie würde Lesben anlocken, aber kannst halt nicht alles haben, wa? 🤷🏼‍♀️

#4: Wir Menschen können aber auch gar nichts …

90% aller Insekten haben wir gnadenlos ausgerottet aber WESPEN SIND NOCH DA??? 🐝 🙅🏻‍♂️

#5: Kein wirklicher Verlust

Ich wünsche ja niemandem etwas Schlechtes, aber wenn Wespen vom Aussterben bedroht wären, würde ich sagen: ja ok.

#6: Echt so! Was könnt ihr überhaupt?

männer die von wespen gestochen werden…uff peinl

#7: Küche! Wir wählen die Küche!

Terrasse warm mit Wespen, drinnen Durchzug ohne Wespen, dafür sehe ich das Chaos in der Küche 🙄

#8: Die suchen einfach immer Streit

Ich wurde nie in meinem Leben von einer Wespe gestochen und jetzt zweimal in einer Woche. Wespen sind Arschkrampen. 
Und nur für's Protokoll: Durch's T-shirt in die Taille tut deutlich mehr weh als in den Finger.
Und jetzt sterbe ich leise. War schön mit euch!

#9: Wenn’s nur so einfach wäre

🚫🤚hiermit spreche ich für alle wespen ein offizielles stech verbot für dieses jahr aus packt eure stacheln ein wir wollen alle freundlich sein 🤚🚫

#10: Wir freuen uns schon auf unser Sonntags-Croissant voll mit Wespen

Woran man erkennt dass es Sommer ist:

- Webergrills & Rattan-Möbel sprießen wie Pilze aus dem Boden
- die Bäckerei ist ein Insektenhotel für Wespen geworden 
- alle klopfen im Supermarkt pseudofachmännisch auf Wassermelonen herum
⁃ große Augen, wenn jemand „Freibad-Pommes“ sagt

#11: Der Lauf der Natur ist hart

Sprecher: „Wespen werfen die kranken und schwachen Larven aus ihrem Nest um die anderen besser versorgen zu können“
Papa schaut das fiebrige schlappe Kind auf dem Sofa an. 
Strenger Blick von mir an meinen Mann. 
Mann: „Was denn?! Ich überlege doch noch!“

#12: „Okay, okay, ich gehe ja schon!“

Wir hatten gestern eine Wespe im Laden, ich panische Angst vor Wespen, schicke den jungen Kollegen vor die Wespe aus der Tür zu geleiten.
Sie fliegt raus & ich rufe laut:

"Schnell mach die Tür zu bevor sie reinkommt!!!"

In dem Moment betritt eine Oma das Geschäft🫣🤭

#13: Kopf hoch

Manchmal fühlt es sich an als wäre alles zu viel & niemand wäre für dich da, aber weißt du, wer immer da ist?

Wespen.

Wespen sind immer für dich da.

#14: Wir mögen sie trotzdem nicht

Wespen hängt der negative Ruf an, dass sie nur »aus Spaß« stechen und ihr Wesen vor Aggressivität nur so strotzt. Deshalb kann ich hier in aller Klarheit sagen: Das ist falsch. Auch Wespen stechen im Normalfall nur zur Verteidigung, wenn sie sich bedroht fühlen.

Unsere besten Freunde, die Bienen, produzieren das beste Nahrungsmittel der Welt:

Von mir und meinem Volk: 14 süße Fundstücke über Honig

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin