Hallo #NWO – Die neue Weltordnung ist da!

Heißa! Hurra! Die neue Weltordnung ist da. Lange haben wir auf diesen Tag gewartet. Aber was bedeutet das eigentlich genau? Über Bill Gates geheime Pläne und Attila Hildmanns Zukunftsvision hatten wir ja schon berichtet.

Als Neue Weltordnung versteht man das Ziel von Eliten und Geheimgesellschaften, eine autoritäre, supranationale Weltregierung zu schaffen. Angeblich soll das heute noch passieren. Sollte das so sein, werden die meisten von uns gerade Wäsche waschen, auf dem Klo hocken oder einkaufen. Nicht mal am Freitagabend hat man seine Ruhe! Wir hoffen, dass dann wenigstens unsere dringendsten Fragen beantwortet werden. Ist Dr. Oetker Arzt? Kann man mit dem 5G-Chip die Bundesligaspiele empfangen? Darf ich meine Alu-Bommel bei Duschen abnehmen?

Ja, es ist schon nicht so leicht in diesen Tagen, sich eine sachkundige Meinung zu bilden. Die Realität ist ein furchtbar gnadenloses Konstrukt, das die Regierung geschaffen hat, um uns von der Wahrheit abzulenken: Katzen regieren heimlich die Welt!

Zum Start der neuen Weltordnung gab’s auch reichlich Tweets. Aber Vorsicht, ein paar der Enthüllungen könnten auf euch verstörend wirken.

#1:

#2:

Anzeige

#3:

#4:

Anzeige

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

Anzeige

#10:

#11:

#12:

#13:

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!