Schoko für Angela die Gute und Björn, der kriegt die Rute: Die besten Tweets über den Nikolaus

Es ranken sich viele Mythen und Legenden um den Heiligen Sankt Nikolaus, aber Fakt ist: Der Mann war seiner Zeit weit voraus! Von einem einzigen Tag abgesehen das ganze Jahr Homeoffice, Geschenkeübergabe völlig Corona-konform vor der Wohnungstür und obendrein nachts, wenn man in Ruhe arbeiten kann und keine Scherereien hat. Kein Auto, keine öffentlichen Verkehrsmittel, sondern alles CO2-freundlich zu Fuß oder mit dem Schlitten, Gaben in die Stiefel und dann ab. So ist er auch schon wieder unterwegs, wenn die ersten Kinder das Nölen beginnen, weil die Mandarinen Kerne haben, oder die Erwachsenen bemängeln, dass die Mandeln im Studentenfutter als Nüsse bezeichnet werden. Es würde uns nicht wundern, wenn er auch noch die Digitalisierung mitgebracht hätte, also wühlt am besten Mal ganz tief in euren Schuhen!

Auch wir haben unsere Stiefelchen gründlich geputzt und letzte Nacht vor der Tür stehen lassen und siehe da, was wir heute Morgen gefunden haben: die besten Tweets über den Nikolaus. Wir wünschen euch viel Freude und einen besonders erquicklichen Tag!

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

#13:

Das Gute am Erwachsensein ist ja, dass ihr gar nicht warten müsst, bis jemand vor der Tür steht. Ihr könnt sie einfach jederzeit selbst aufmachen und euch bedienen:

Vorfreude ist die schönste Freude: 13 ungeöffnete Tweets über Adventskalender

Mehr lesen über:

, ,

Über den Autor/die Autorin

Manuela Jungkind

Ganz hohes Tier

Alle Artikel