Love is in the air: 13 rosarote Tweets übers Verliebtsein

Isumi Naka 27.01.2022

Das Herz rast, die Hände werden schwitzig, plötzlich verhält man sich wie der letzte Idiot und lacht nur noch hysterisch. Verliebtsein verändert die Wahrnehmung und das Verhalten stark. Das Essen schmeckt extraordinär, der Wein war noch nie so köstlich und der Geruch des oder der Angebeteten ist wie eine Droge, von der man nicht genug bekommen kann. Dann wäre da noch das Grinsen, welches trotz körperlicher Anstrengungen nicht aus dem Gesicht verschwinden will. Kurzum, es ist das allerbeste Gefühl der Welt. Verliebtsein kann für das Umfeld durchaus anstrengend sein: Man checkt permanent sein Handy, es gibt nur noch ein Gesprächsthema und man klebt am neuen Partner, als wäre man zusammengewachsen. Für alle Frischverliebten, Verknallten und alle, die es mal waren, haben wir die schönsten Tweets übers Verliebtsein gesammelt.

#1: Selektive Wahrnehmung

#2: Heiß wie ein Vulkan

#3: Liebe geht durch den Magen

#4: Kopfkino nur für Erwachsene

#5: Beide lieben den gleichen Mann

#6: „Macht 12,77€ und die Handynummer, bitte“

#7: Wann ist ein Mann ein Mann?

#8: The best ships, are friendships

#9: Fidel Castro fährt Bahn?

#10: Fliegender Wechsel

#11: Summer of Love

#12: Klingt nach einer Idee für Til Schweiger

#13: Plan A, B und C


Der beste Tag für Verliebte ist definitiv der Sonntag:

Kaum ist er da, ist er schon wieder weg: 15 Sonntag-Tweets, die verblüffend schnell vorbeiziehen

Über den Autor/die Autorin