Hilfe, das Auto macht Geräusche: 13 reparaturbedürftige Tweets aus der Werkstatt

Hey, Onkel Werner, wir wollten mal Hallo sagen und fragen, wie es eigentlich mit einer Festanstellung aussieht? Immerhin leben wir im Autoland Deutschland. Da sind Autowerkstätten in aller Regel besser ausgestattet als die durchschnittliche Zahnarztpraxis für Kassenpatient*innen, oder? Und so schwer kann das doch nicht sein: Einmal ganz weit aufmachen und ein bisschen Bremsbelag runterkratzen, dann schnurrt das Ding doch wieder wie ein Kätzchen. Oder so ähnlich. Ihr seht schon, so richtig gut kennen wir uns in Sachen Kfz nicht aus. Im Grunde beschränkt sich unsere Werkstatt-Expertise auf die Carglas-Werbung. Aber genau deswegen ist es ja so schön, mal die Motorhaube zu öffnen und den Profis beim Tüfteln zuzuschauen. Und zwar idealerweise ohne im Weg rumzustehen oder Angst zu haben, dass einen jemand bittet, mal einen Maul-und-Klauen-Schlüssel rüberzureichen. Also ab zum Ölwechsel mit unseren frisch frisierten Tweets aus der Kfz-Werkstatt!

#1: Klingt komisch, ist aber so

#2: Können Sie mal nachgucken, da quietscht was

#4: Hähähä

#5: Da tüvtelt wohl jemand gerne

#6: Auch mal toll

#7: Und wie, sagen Sie, ist das passiert?

#8: Ähm …

#9: Das war ja leicht

#10: Gewinnerin der Herzen

#11: Abgefahrene Sachen gibt’s

#12: Ok, aber davon wechseln sich die Reifen auch nicht

#13: Sommereisen aufziehen

#14: King

Ihr fühlt euch in der Werkstatt pudelwohl? Dann bleibt doch einfach hier:

Thread: Das Problem mit dem vierten Gang

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin