Gut zuhören: Die besten Tweets zum Lesen und Vorlesen (2)

Guten Abend zu dieser späten Stunde! Was, ihr habt euch schon gemütlich ins Bett gekuschelt, die Brille beiseitegelegt und könnt euch nicht mehr bewegen, weil das Kopfkissen endlich die richtige Form hat? Macht doch nichts! Unsere vorlese-freundliche Tweet-Auswahl ist nämlich genau dafür konzipiert, dass ihr euch ganz in Ruhe entspannen könnt. Im Idealfall reicht ihr das Handy weiter an die Person neben euch und genießt einfach. Oder ihr mobilisiert doch noch einmal alle körpereigenen Kräfte, tut dem Gegenüber etwas Gutes und probiert euch beim Vertonen. So oder so: Allen zusammen viel Spaß mit der zweiten Ausgabe unserer ausgewählten Vorlese-Perlen!

#1: Für alle Menschen mit hohem Batterie-Bedarf

#2: Probiert es aus!

#3: *Kreisch*

#4: Macht euch darauf einen Reim

#5: Es ist nicht alles schlecht

#6: Prost

#7: Wir sind da etwas auf der Spur

#8: Für alle, die Lust auf Gassi haben

#9: Ihr kennt das

#10: Kleiner Deko-Tipp für zwischendurch

#11: Es gibt Hoffnung

#12: Berliner Schnauze – Deutsch, Deutsch – Berliner Schnauze

#13: Sturm und Drang hatten wir uns anders vorgestellt

#14: Lecker!

#15: Glück muss man haben

#16: Für heute Nacht

#17: Gnihihihi

#18: Sucht jemand noch eine Mitfahrgelegenheit?

#19: Sportler anwesend? Ach nee … die sind ja gerade am Kühlschrank

#20: Er hat ganz klar einen grünen Mittelfinger

#21: Braucht ihr einen Nachschlag?

Nicht aufhören, nicht aufhören! Hier gibt’s die Leseperlen vom Januar:

Gut zuhören: Die besten Tweets zum Lesen und Vorlesen

Über den Autor/die Autorin