Greta Thunbergs Atlantikreise – Die treffendsten Tweets

Greta Thunberg, die schwedische Klimaschutzaktivistin und prominente junge Frau an der Spitze von Fridays for Future, ist vor drei Tagen mit dem Segelschiff „Malizia II“ in See gestochen.

Ihr Ziel ist die UN-Vollversammlung in New York am 20. und 27. September. Zwischen ihr und der Versammlung liegen zwei Wochen, tausende Seemeilen und jede Menge altkluge Kritiker, die nichts Besseres zu tun haben als den CO2-Ausstoß der Reise durchzurechnen und ihrem PR-Team rein wirtschaftliche Interessen vorzuwerfen.

Sicher, Flüge hätten weniger CO2 freigesetzt als die Atlantik-Reise zur See, aber der Aufschrei wäre doch dann mindestens genauso groß gewesen. Überhaupt bekommt man den Eindruck, der einzig richtige Weg nach New York, wäre zu Fuß übers Wasser gewesen. Was für eine absurde Diskussion!

Die Frage ist doch aber nicht, was Greta Thunberg zur Reduzierung ihres CO2-Fußabdrucks tut, sondern was wir alle tun können.

Wir haben uns auf Twitter umgesehen und die treffendsten Tweets für euch zusammengestellt.

#1:

#2:

Anzeige

#3:

#4:

#5:

#6:

Anzeige

#7:

#8:

#9:

#10:

Anzeige

#11:

#12:

#13:

#14:

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!