Die besten Tweets von @anketrunken

Guten Morgen, liebe Fans der gepflegten digitalen Unterhaltung! Sonntag ist User-Best-of-Tag und das bedeutet, dass wir im Hawaiihemd und mit Zylinder durch unseren riesigen Twitterperlenspeicher surfen, um die Folgeempfehlung der Woche zu suchen. Wie Dagobert Duck sehen wir nicht aus, wenn ihr das jetzt denkt, kommen aber dem Bild in eurem Kopfkino sehr nahe. Dabei sind wir heute über eine Welle aus der Flachwitz- und Joke-Twitter-Ecke gestolpert. Die betreffende Userin haben wir daraufhin ein bisschen genauer unter die Lupe genommen und dabei festgestellt, dass hier ein Special längst überfällig ist. Lange Rede, kurzer Sinn: In diesem Beitrag soll es um die besten Tweets von @anketrunken gehen. Ihre Hobbys sind Bäume, Google Maps und ausgedachten Quatsch ins Internet schreiben. Das macht sie bereits seit 2012 und hat damit fast 8.000 Follower gesammelt, was man schon irgendwie als eine Art von Underdog-Status bezeichnen könnte. Ihr Lieblingsgefühl ist die Kommasetzung, dicht gefolgt von der tiefen Genugtuung, wenn jemand ihre fantasievollen Tweets feiert, versteht sich. Diese sind in weiten Teilen sicher nicht so passiert und dienen allein der Zerstreuung und Unterhaltung. Aber lest am besten selbst:

#1: So wild romantisch

#2: Wer erinnert sich noch?

#3: Einmal Eheschließung in Gang 6

#4: Aber dafür ist er schön ruhig

#5: Flacher wird’s heute nicht …

#6: … okay, das war gelogen

#7: Leuchtet ein

#8: Auf ins Museum!

#9: Passiert den Besten

#10: Und dann kam die Polizei

#11: Lebe lang und humorvoll

#12: Tja

#13: Servicewüste Elternhaus

#14: Mal nach dem Krokodil fragen

#15: Wer hat, der kann

#16: Klingt nach ’nem Plan

Best-of verpasst? Dann geht’s hier zum letzten:

Die besten Tweets von @JulesWarDa

Über den Autor/die Autorin