Der hat doch seinen Führerschein im Lotto gewonnen: Die treffendsten Tweets aus dem Straßenverkehr

Es gibt in unserem Deutschland nur recht wenige Themen, die so sehr polarisieren wie der Straßenverkehr. Wo kann man denn bitte heute überhaupt noch seine Emotionen rauslassen – wenn nicht im Straßenverkehr? Ein Tempolimit darf diese unsere Freiheit auf gar keinen Fall beschränken. Niemals! Doch auch ohne Tempolimit hat der deutsche Autofahrer an vielen Fronten gleichzeitig zu kämpfen: Auf der einen Seite der immer dichter werdende Schilderwald, auf der anderen Seite immer mehr Radwege, die den SUVs als den Königen der Straße Stück für Stück von ihrem natürlichen Lebensraum wegnehmen. Dreiste Radfahrer, aber echt! Sollen die doch einfach Auto fahren, wenn sie sicher unterwegs sein wollen. Und überhaupt: Parkplätze gibt es in den Städten – zumindest gefühlt – ja ebenfalls immer weniger. Gut, das könnte vielleicht (auch) daran liegen, dass die PS-Monster seit Jahren immer größer, breiter und länger werden. Aber das muss so, um sich im täglichen Kampf auf der Straße auch behaupten zu können, klar. Denn Straßenverkehr ist leider nun einmal Krieg. Wir haben dazu die besten und treffendsten Tweets für euch gesammelt und wünschen allseits gute und vor allem sichere Fahrt … FAHR DOCH ENDLICH ZU DA VORNE, GRÜNER WIRD’S NICHT!

#1:

#2:

#3:

#4:

Anzeige

#5:

#6:

#7:

Anzeige

#8:

#9:

Anzeige

#10:

#11:

#12:

#13:

Warum ein Tempolimit nicht verkehrt sein kann

Anzeige

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!