17 Plätzchen-Tweets, die Lust auf MEHR machen!

Ein Zentner Zucker, drei bis vier Kilo Butter und natürlich die Schokolade nicht vergessen! Ach ja, und ganz wichtig: viiiiel Puderzucker! So oder so ähnlich lesen sich die besten Plätzchenrezepte. Ob Vanillekipferl, Stollen oder Lebkuchen, Weihnachtsgebäck ist hochgradig lecker, suchterregend und der unschlagbare Grund, sich an einem knackig kalten Tag für einen Spaziergang mit der Familie nach draußen zu begeben, nur um danach zu einem Teller voll gepuderter, glasierter oder schokolierter Kekse zurückkehren zu können. Und wenn wir ganz viel Glück haben, reicht der Duft eines einzigen Zimtsterns, um eine Erinnerung an längst vergangene Tage zu wecken, an denen die Magie von Weihnachten noch lebendig war! Falls ihr jetzt noch keinen Appetit habt, dann probiert es doch einfach mal mit unserer Auswahl der köstlichsten Plätzchen-Tweets.

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

#13:

#14:

#15:

#16:

#17:

Vorfreude ist die schönste Freude: 13 ungeöffnete Tweets über Adventskalender