Zwischen Papierstau und leerer Patrone: Die treffendsten Tweets über Drucker

Es gibt im Leben nur sehr wenige Dinge, die einen Menschen so schnell so wütend machen können wie Drucker. Kann man im Büro zumindest immer noch die Kollegin oder den Kollegen mit hinein ins sinkende Boot ziehen und so gemeinsam seinen Hass auf dieses elektronische Monster aus der Hand Saurons rauslassen, ist man im Homeoffice meist ganz auf sich alleine gestellt. Und diese Maschinen sind äußerst clever, oh ja! Wenn nach gefühlt vier Stunden endlich die blaue Patrone gewechselt ist, kommt dieses moderne Foltergerät mit Papierstau um die Ecke. Von den Wänden des Arbeitszimmers, die wegen des Patronentauschs noch neu gestrichen werden müssen, ganz zu schweigen. Konnte man sich schließlich dazu durchringen, nicht die Kettensäge aus dem Gartenschuppen zu holen, um dem Drucker mal anständig zu zeigen, wer hier die mit Farbe beschmierte Hose anhat, ist plötzlich der Treiber nicht mehr aktuell. Ach ja, und WLAN wäre auch nicht schlecht. Das Kabel zum PC ist zwar ordnungsgemäß angeschlossen, aber der nette Herr Drucker möchte nur noch im WLAN arbeiten. Okay, okay, wir hören ja schon auf, euch noch weiter zu quälen. Das überlassen wir einfach den folgenden Tweets über Drucker. Viel Spaß und bitte beruhigt euch!

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

#13:Die ehrlichsten

Thread: Eure dümmsten Datingmomente!