Was macht das Kind im Schlamm? Einen Matschengel! Die treffendsten Tweets über den Winter

Sprühregen, Nieselregen, Saurer Regen, zwischendurch ein bisschen Schneematsch und ab und an ein wenig Nebel. Herzlich willkommen im deutschen Winter! Wobei wir uns über den Nebel nicht beschweren wollen, er trübt wenigstens den Blick auf die Querdenker, die nach wie vor unterwegs sind, etwa am vergangenen Sonntag in Nürnberg. Nä, der deutsche Winter macht nicht wirklich Spaß und es ist nicht die ganz große Überraschung, dass Pandemie und Lockdown das Konzept „kalte Jahreszeit“ nicht gerade aufwerten. Gut, wir sollten dankbar sein, natürlich ginge es auch noch schlimmer. Man könnte zum Beispiel Schüler sein, dann gäbe es den Winter nicht nur draußen, sondern dank unserer wahnsinnig cleveren Lüftungsstrategie auch im Klassenzimmer. Hey, vielleicht wäre das ja ein catchy Slogan: Schule im Corona-Winter – mittendrin statt nur dabei! Naja, ihr seht, uns schlägt die kalte Jahreszeit aufs Gemüt. Was hilft da besser, als ein wenig gute Laune unters Volk zu bringen. Am besten mit den lustigsten Tweets über die langen, grauen Wintermonate. Passt gut auf euch auf!

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

#13:

Thread: Ein paar Ideen für die Wintermonate