Niemals Krankheitssymptome googeln: 15 treffende Tweets über das Nutzen von Suchmaschinen

Wusstet ihr, dass Google in seiner ursprünglichen Form 1995 „BackRub“ hieß? Natürlich war es damals noch lange nicht so ausgereift wie heute und lediglich dazu gedacht, die Relevanz von Webseiten anhand der eingehenden Links zu bewerten. Seitdem hat sich viel getan. Google ist mittlerweile ein absoluter Tech-Gigant geworden, der das Internet dominiert. So ging zum Beispiel der gesamte weltweite Online-Traffic um ganze 40 Prozent zurück, weil Google am 16. August 2013 für 5 Minuten down war. Dass diese marktbeherrschende Stellung jedoch nicht nur Vorteile mit sich bringt, zeigt sich unter anderem an den Steuerspar-Tricks, die der Konzern einsetzt, um seinen Profit zu maximieren. So richtig traut sich kaum eine Regierung an den Giganten heran. Doch dieses Thema würde an dieser Stelle sicherlich zu weit führen, daher nur noch eins:

„Ok Google, zeig mir dir lustigsten und treffendsten Tweets über deine Nutzer!“
– „Sehr gerne! Hier kommen 15 lustige Tweets!“

#1:

#2:

#3:

#4:

Anzeige

#5:

#6:

Anzeige

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

Anzeige

#12:

#13:

#14:

#15:

Ach, DAS ist die Kaltmiete? 13 bezahlbare Tweets über Vermieterinnen und Vermieter

Anzeige