Flachwitz-Freitag: Die besten Wort- und Flachwitze (83)

Max Kilian 27.08.2021

Na super, da wirft man früh vor dem ersten Kaffee einen entspannten Blick auf den Kalender und denkt sich: Yeah, schon wieder Freitag – Wochenende! Und dann steht da im Kleingedruckten „Flachwitz-Freitag“ drunter. Was für euch natürlich ziemlich gut klingt, führt in der Redaktion ganz gerne mal zu der ein oder anderen Schweißperle auf der Stirn. Denn diese Flach- und Wortwitze müssen in den Untiefen des Internets ja auch erstmal gefunden und geborgen werden. Also haben wir uns einmal mehr kopfschüttelnd ans Werk gemacht und, na ja, was sollen wir sagen: Lest am besten einfach selbst und berichtet uns, was ihr davon haltet. Wir wünschen euch in der Zwischenzeit einen guten Start ins wohlverdiente Wochenende, bleibt stabil!

#1: Wenn der Trainer sagt, er wirft ein Auge auf deine Trainingsleistungen:

#2: Zum Glück gibt es mittlerweile zahlreiche Erklärvideos auf YouHuup:

#3: Chips oder wahlweise Gummibärchen funktionieren übrigens auch:

#4: Flieht, ihr Narren! (Aber zuvor zahlt jeder noch 20 Euro Eintritt!)

#5: Pack die Badehose ein:

#6: Apropos Badehose, der kommt wirklich, wirklich flach:

#7: Ihr hört doch auch das Stiftekritzeln, oder?

#8: Gehört eigentlich echt in die Tonne:

#9: Da wurde aber einer liegen gelassen:

#10: Cannabisschen dauern:

#11: Klaus Kleber kichert kurioserweise klammheimlich:

#12: Großmutter, warum schwankst du so?

#13: Sorry, aber wir wissen auch nicht, wo das ist:

Den letzten Freitag mal wieder komplett verschlafen? Nicht so tragisch:

Flachwitz-Freitag: Die besten Wort- und Flachwitze (82)

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel