Sonst ist der eigentlich immer ganz brav: Die besten Tweets aus der Tierarzt-Praxis

Max Kilian 16.11.2021

Über unsere tierischen Begleiter namens Dackel Wastl oder Kater Felix liefern wir euch hier regelmäßig die neuesten und besten Anekdoten, klar. Doch was, wenn der Hund, die Katze oder das Kaninchen einmal krank sind? Richtig, dann geht es zur Tierärztin oder zum Tierarzt des Vertrauens. Oder besser gesagt in diejenige Praxis, die eben noch nicht für immer ihre Pforten geschlossen hat. Ja, auch im Bereich der Tierärzt*innen gibt es einen Mangel an Personal, der hierzulande gerne als „Fachkräftemangel“ bezeichnet wird. Nun ist es aber doch unter Umständen eher so, dass es durchaus genügend Fachkräfte gibt – diese sich nach einem knochenharten Studium, das in der Regel sechs Jahre dauert, jedoch entweder nicht komplett ausbeuten lassen möchten oder aber gerne „nebenbei“ auch noch so etwas wie ein Privatleben führen wollen. Klingt für viele erstmal komisch, ist aber so. Doch zurück zum Thema: Wir haben für alle Herrchen und Frauchen, die gerade mit ihrem Liebling im Wartezimmer (oder natürlich auch auf dem heimischen Sofa) sitzen, die besten und treffendsten Tweets (mit Wau-Effekt) aus der Tierarztpraxis gesammelt. Gute Besserung und viel Spaß bei der Lektüre!

#1: Im nächsten Leben vielleicht doch eher was mit Schildkröten?

#2: Von langer Hand vorbereitet

#3: Fein gemacht, ganz fein gemacht – ein Braver ist er, ein ganz Braver!

#4: Wir haben hier eine Situation

#5: Bei Nagetieren geht manchmal auch Rattenzahlung

#6: Wenn in Köln der Karneval beginnt

#7: Bitte einfach überall aufhängen

#8: *MIAU*

#9: Bitte Ruhe, hier wird höchste Konzentration benötigt!

#10: Tierbesitzer*innen wissen längst: Das Schlimmste am Tierarztbesuch sind die Menschen im Wartezimmer

#11: Auch schon gechipt?

#12: Achtung, Katerstimmung

#13: Und warum haben Sie keine Maske auf?

#14: Der Adler ist gelandet

#15: Keine Pointe

Nicht unbedingt lustig, aber dafür umso wichtiger:

Thread: Passiert so nicht? Beim Tierarzt regelmäßig!

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel