Thread: Vorhin am Straßenrand

Zivilcourage, Mitgefühl und Hilfeleistung klingen manchmal so einfach, aber viele Menschen schauen im entscheidenden Moment dann leider doch eher weg. Sei es aus Angst, Desinteresse oder weil man denkt, es ginge einen nichts an. Wenn es sich um die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft handelt, sollten wir aber eben nicht wegsehen. Erst recht nicht, wenn es sich um Kinder handelt. In so eine Situation ist @Herzmolekuel vor kurzem geraten und hat diesen wichtigen Thread darüber geschrieben. Man sollte vor allem immer daran denken, wie es einem selbst in so einer Situation gehen würde, wenn einem niemand hilft.

Anzeige

Das sagen andere User:

Anzeige

Anzeige

Anzeige