Thread: Situationen, in denen euer Vertrauen in die Menschheit kurzfristig wieder hergestellt wurde

Max Kilian 10.01.2021

Nach nunmehr zehn Monaten Pandemie ist klar: Corona und die dazugehörige Krise wirkt in vielerlei Hinsicht wie ein Brennglas. Nicht nur für die mangelhafte Digitalisierung in Deutschland, deren flächendeckende Lücken jetzt, wo Homeoffice und digitaler Unterricht eigentlich wichtiger als jemals zuvor wären, schonungslos aufgedeckt werden. Es ist auch das egoistische und unsolidarische Verhalten vieler Mitmenschen, das einen ratlos macht. Und irgendwie auch traurig, manchmal gar wütend. Umso wichtiger ist es, sich immer wieder auch klarzumachen, dass nicht alle Menschen so sind. Nicht so wie selbst ernannte „Querdenker“ und Maskenverweigerer, die durch ihr Verhalten, ohne jegliche Rücksicht auf Mitmenschen und auf die Gesellschaft, Leben und Existenzen gefährden. Nein, es gibt überall auch Lichtblicke. Menschen, die hilfsbereit und offen sind. Die anderen Menschen die Hand entgegenstrecken, häufig auch völlig Fremden gegenüber. @pixieapfelbaum hat in diesen schwierigen Zeiten mit ihrem Thread daher genau den richtigen Ton getroffen. Denn es sind genau diese Momente und Gesten, die Hoffnung machen!

Thread: Was sind eure Talente?

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel