Thread: „Impformationen“ zu mRNA-Impfstoffen

Den typischen Schwurbler werden wir hier wahrscheinlich weder antreffen noch überzeugen können, trotzdem wollen wir euch diesen wichtigen Thread ans Herz legen, mit der Bitte, dass ihr ihn teilt, wo immer ihr könnt. Denn das Thema mRNA-Impfstoffe ist ein beliebtes Argument, wenn es um die Existenz einer angeblichen „Corona-Diktatur“ geht. Ob zu kurze Zulassungszeit, Langzeitfolgen, 5G-Chips oder Erbgutveränderungen, kein Argument ist zu absurd, um gegen die Impfungen zu wettern und die Spritze kategorisch abzulehnen. Dabei gibt es auf die typischen Fragen und Bedenken der Zweifler ganz einfache und logische Antworten. Der Twitteruser @Anaesthet1 hat sie für euch zusammengetragen.

Thread: Warum läuft das Impfen in Deutschland so langsam an?

Über den Autor/die Autorin