Thread: Eure größten Küchenfails

Max Kilian 25.08.2022

Na, schon Pläne, was heute Abend auf den Esstisch kommt? Klar, während der Pandemie wurde im Homeoffice natürlich bestellt, was das Zeug, in diesem Fall die Pizza Hawaii oder die 23 „in scharf“, hält. Doch diese Zeiten sind – zumindest momentan – vorbei und alle Ausreden, sich nicht wieder mal selbst an den Herd zu stellen, komplett unglaubwürdig. Und dennoch mag es manchmal gute Gründe geben, die eigene Küche lieber vereinsamen zu lassen und eben doch wieder auf den Italiener, Inder oder auch den Gasthof „Zur deutschen Eiche“ zurückzugreifen. Warum? Seid gespannt auf die größten Küchenfails, präsentiert im Thread von @Real_AlBundy!

Symbolbild Ampel-Regierung

Scharfe Sache

Aww, dieser Duft …

Heißer Tipp: Sein lassen!

Ob heute noch ein Hahn danach kräht?

Sie war stets bemüht

Bringt Farbe ins Leben

Kuchen und Salz? Gott behalt’s!

Eine Frutti di Plasti, bitte!

Schmeckt ja auch fast gleich …

Weihnachtlicher Beton wartet auf deine Zähne

Da ist nicht nur der Plan aufgegangen

Was … etwa mit Pfefferminz-Geschmack? PFUI!

Clever!

Das Rezept hast du echt sauber hinbekommen

So in etwa stellen wir uns jeden einzelnen Arbeitstag des früheren Verkehrsministers Andi Scheuer (CSU) vor

Auf den Geschmack gekommen

Äh … ich muss weg!

Für alle, die während der Lektüre dieses Beitrags nicht nur einmal Nicken mussten:

Wird schon schmecken: Die besten Tweets übers Kochen

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel