Passend zur kalten Jahreszeit: 13 heiße Tweets über Suppe

Jan H. 07.11.2021, 14:53 Uhr

Die Tage werden kürzer, bereits nachmittags wird es dunkel und die Temperaturen fallen auch gerne mal unter null Grad. Also das perfekte Suppenwetter! Heiße Brühe zum Aufwärmen und Stärken. Was gibt es in der Winterzeit Besseres? Egal ob Hühnerbrühe, Gemüsebrühe, Kartoffelsuppe, Zwiebelsuppe, Erbseneintopf (mit oder ohne Würstchen), Krautsuppe, Linsensuppe … okay, wir hören schon auf. Wir wollten euch eigentlich nur sagen, dass wir alle Suppenarten unfassbar lecker finden und dem Thema deswegen einen ganz eigenen Artikel widmen. Vom Suppenkasper für euch. Viel Spaß beim Auslöffeln.

#1: Einmal Wasser mit Salz für die Dame

#2: Was kann Gazpacho eigentlich?

#3: Ähhhh … was?

#4: Wann dann? Wann dann?

#5: Monk wäre stolz!

#6: Ein krasses Gerät!

#7: Suppe auf Crème-fraîche-Basis:

#8: Poetische Fakten dürfen hier natürlich auch nicht fehlen

#9: Noch bisschen Kartoffelpüree zur Suppe?

#10: Mmmmmmh … knusprige Suppe

#11: Werde eins mit der Suppe!

#12: Diesen Tweet bitte einRamen

#13: Pro-Tipp:


Das war euch zu flüssig? Hier wird es fester:

Von Münzen und Scheinen: 13 kostenlose Tweets über Bargeld

Über den Autor/die Autorin