Papi, darf ich heute mit ins Büro? Die besten Papa-Tweets

Na, liebe Väter, wart ihr heute morgen auch so froh, wieder ins Büro zu dürfen? Wochenende mit der Familie ist zwar toll, aber mit Freizeit hat das wenig zu tun. Das fängt beim Ausschlafen an (passiert nicht) und geht mit den nächsten Tagesordnungspunkten nahtlos weiter. „Papa, wolltest du nicht mein Fahrrad reparieren?“ „Du musst mir unbedingt ein Buch vorlesen!“ „Mein Bett wackelt und vom Bücherregal kommt ein komisches Geräusch, kannst du mal nachsehen!“ Puh! Sonntagabend, wenn man dann gerade glaubt, alles zur Zufriedenheit der lieben Kleinen geschafft zu haben und endlich mal dazukommt, in Ruhe die Twitterperlen des Tages zu genießen, fällt einem dann ganz wichtig noch ein, dass man unbedingt noch ein Herbarium anlegen musste. Und, schwupps, ist wieder Montag! Ja, bei Kindern können sich der fieseste Chef und die anspruchsvollste Chefin noch eine gehörige Scheibe abschneiden. Zur Erholung vom Wochenende haben wir jetzt die schönsten Papa-Tweets für euch. Viel Spaß und genießt die Woche!

#1: Papa sagt danke

#2: Hoffentlich hebt er sich keinen Bruch

#3: Man tut, was man kann (für emissionsarme Mobilität bitte auf das Bild klicken)

#4: Aus bester Haltung

#5: Papamorphose

#6: Alles gesagt

#7: Awww

#8: Und willst du dieses Passbild erhalten, antworte nun mit „Ja“

#9: Puh, Glück gehabt

#10: Ja, wieso?

#11: Wir drücken die Daumen

#12: Ist das der Moment, ab dem man sich alt fühlt?

#13: Applaus für Papa!


Nicht der Papa, aber auch ganz nett:

Höher, Mama, höher: 15 Mütter, die den Familienkram schon schaukeln

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin