Ist das dein Lego oder meins? 14 Väter, die ihr Spielzeug teilen müssen

Huch, jetzt wäre uns fast ein Fehler unterlaufen. Auf der Suche nach den besten Papa-Tweets haben wir uns nämlich irgendwie in den italienischen Twitter-Kanal von Papst äääh wieheißternoch verlaufen. Und leider ist der Pontifex nicht nur deutlich langweiliger als die twitternden Väter, die wir sonst so im Programm haben, er steht nicht mal zu seinen Kindern. Spaß! Statt des Herrn mit dem lustigen Mini-Auto haben wir für euch einen Papa mit Hasenohren, aber ohne Brille, einen vergesslichen Vater mit viel Glück und ein Großvater, der im Lockdown zu seiner wahren Berufung findet. Viel Vergnügen!

#1: Bitte beachten Sie das Kleingedruckte!

#2: Nice, Dude!

#3: Ja, klar habe ich mir das gut überlegt!

#4: Alles nur eine Phase …

#5: Dürfen wir mit Ihnen über Bienen reden?

#6: Nur die eigenen, Kind, nur die eigenen!

#7: Kommen Sie nach Berlin und erleben Sie Exotik!

#8: Viel Liebe für Vater und Kind!

#9: Anwesende ausgenommen …

#10: Well played, Kiddo!

#11: Daumen hoch für diesen Vater

#12: Im Zockerparadies weht ein rauher Wind!

#13: Wetten, das Kind kam nach dem errechneten Termin?

#14: Generationenübergreifendes Lernen, unbezahlbar!

So, liebe Väter, die Pause ist vorbei. Apropos, falls euch gerade auffällt, dass es merkwürdig still um euch geworden ist, dann beeilt euch lieber, denn wir alle wissen, dass es nichts Gutes zu bedeuten hat, wenn die Kinder zu leise sind. Am Schluss entwickeln die lieben Kleinen im Kinderzimmer noch einen Impfstoff, der tatsächlich verfügbar ist. So gesehen, vielleicht habt ihr doch noch ein paar Minuten …

Thread: „Papa, ich bekomme Hormone“

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin