Einfach mal verzichten: 13 treffende Tweets über die Fastenzeit

Max Kilian 17.02.2021

Eigentlich wollten wir an dieser Stelle gänzlich auf eine Einleitung verzichten, schließlich beginnt heute die bis Ostern andauernde Fastenzeit. Und weil wir natürlich weiterhin ordentlich Chips, Gummibärchen und lauter andere ungesunde Dinge in uns hinein schaufeln möchten, wäre doch zumindest ein Buchstaben-Verzicht angebracht. Wie ihr seht, ist uns das jedoch nicht so ganz gelungen. Same procedure as every year. Und überhaupt ist es mit der Fastenzeit ja wie mit Globuli: Man muss nur daran glauben. Weil sich genau hier der Kreis dank der überteuerten Zuckerkügelchen schließt – sind doch Süßigkeiten beim Verzicht in der Fastenzeit meist auch ganz vorne mit dabei – wollen wir es damit auch gut sein lassen und wünschen euch viel Spaß mit den besten und treffendsten Fundstücken über die Fastenzeit! *holt die XXL-Tafel Schokolade aus dem Schubfach*

Ach, übrigens, für alle, die auch in Zukunft nicht Verzichten wollen: Über unseren Telegram-Kanal seid ihr in Zukunft immer up to date! Ganz egal, ob informativer Thread, persönliche Geschichte, Themen-Special über eBay Kleinanzeigen, Flachwitz-Freitag oder die besten und treffendsten Fundstücke aus dem Familienleben: Ihr verpasst nichts mehr! Und – wir müssen wirklich verrückt sein – obendrauf legen wir sogar noch sämtliche Twitterperlen, die wir für euch in den Untiefen des Internets gesucht, gefunden und gesammelt haben! Ein Angebot, das ihr nicht ablehnen könnt, richtig? Dann abonniert doch direkt unseren Twitterperlen-Telegram-Kanal und habt einfach Spaß! 😉

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

#13:

Zwar gemein, aber da müsst ihr jetzt durch: Pralinen, Kekse, Gummibärchen – Die besten Tweets zum Anknabbern

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel