Die Packung war doch gestern noch voll: 15 klebrige Tweets über Süßigkeiten

Was hilft bei Stress und Krisen eigentlich immer? Richtig, Schlaf! Doch was, wenn man dummerweise noch arbeiten oder die Kinder davon abhalten muss, die Wohnung vollends zu zerlegen? Dann braucht man Zucker. Ganz viel Zucker. Am besten in allen nur erdenklichen Varianten. Als Bonbon oder Weingummi, das ganz locker die 800-Euro-Plombe aus dem Backenzahn zieht, die man nur hat, weil Schokolade nun einmal so lecker schmeckt und soooo gut tut. Also denkt daran: Nach dem Verzehr unserer klebrig-zuckrigen Fundstücke direkt die Zähne putzen! (Hinweis: Die Summe, die wir für diesen Beitrag von der Zahnmedizin-Industrie dankend erhalten haben, wird selbstverständlich umgehend in neue Süßigkeiten investiert!)

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

Anzeige

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

Anzeige

#12:

#13:

#14:

#15:

17 Plätzchen-Tweets, die Lust auf MEHR machen!

Anzeige