Die Twitterperlen des Tages vom 11. Juni 2022

Man kann es nicht anders sagen: Dieser Juni hat was! Und was? Genau, zwei Feiertage! Pfingsten und äh, das andere eben. Klar, man kann sich natürlich darüber aufregen, dass niemand so genau weiß, was oder wer da gefeiert wird. Aber das würde doch wirklich das komplette Feiertagskonzept aus der Bahn werfen und wem wäre denn nun damit gedient? Es gibt eigentlich nur eine Regel, die man an einem solchen Tag beachten sollte, und die lautet: Am Vorabend daran denken, den Wecker auszuschalten! So zwischen zwei Feiertagswochen ist ein normales Wochenende aber natürlich auch nicht zu verachten und deswegen zelebrieren wir diesen Samstag wie es sich gehört mit unseren Twitterperlen des Tages! Viel Spaß und passt gut auf euch auf!

#1: Gnade!

#2: *hysterisches Lachen*

#3: Barbara regelt

#4: Äpfel? Birnen?

#5: Wir können so nicht arbeiten!

#6: Uff

#7: Wir wissen alle, wie es ausgehen wird

#8: Aber wenn die Hirsche Homeoffice wollen, werden sie ausgetauscht

#9: Hauptsache, es vermehrt sich

#10: Ehrenchef


Weil man dieses Ding gar nicht genug feiern kann:

Darf gerne für immer bleiben: 20 Tweets über das 9-Euro-Ticket

Über den Autor/die Autorin