Die Twitterperlen des Tages vom 10. Dezember 2021

Guten Abend und herzlich willkommen zu einer neuen Freitagsausgabe unserer täglichen Perlenschau. Wenn ihr das lesen könnt, habt ihr noch genau vierzehn Tage Zeit, euch um Weihnachtsgeschenke zu kümmern. Denn wie ja jeder weiß, ist „wir schenken uns nichts“ nur eine Standardlüge, um den Partner zu überraschen oder als kompletten Volltrottel dastehen zu lassen. Also schiebt das nicht zu lange auf, sonst wird es am Ende ein Wunderbaum oder ein Türschlossenteiser von der Tanke. Das mögen zwar ungemein praktische Weihnachtsgeschenke sein, an die man sich immer erinnern wird, aber die Schande bleibt leider auch ein Leben lang. Abonniert uns für weitere spannende Weihnachtstipps! Außerdem verpasst ihr dann keine Ausgabe unserer 10 Twitterperlen des Tages mehr. Und jetzt viel Spaß und ein schönes Wochenende! 

#1: Ein schöner Tag, die Welt steht still, ein schöner Tag…

#2: Was Lutz sagt

#3: Völlig zu Recht

#4: Tja, wer hätte damit gerechnet

#5: Anekdoten, die für immer bleiben

#6: Wieder was gelernt heute

#7: When you see it… (Bild anklicken!)

#8: Und jetzt eine Runde rückwärts

#9: Hat’s funktioniert?

#10: *kreisch*

Hier ist Schluss für heute. Morgen sind wir wieder am Start. Bis dahin lassen wir euch noch das da:

Könntest du das noch schnell erledigen? Die besten Tweets zum Feierabend

Über den Autor/die Autorin