Die schönsten Good-News-Tweets der Woche (9)

So, da sind wir wieder. Also alle, die sich nach guten Nachrichten sehnen, weil die in der Hektik des Alltags wieder einmal unter dem Radar durchgerauscht sind. Gibt es eigentlich ein Wort dafür, dass negative Erlebnisse und Informationen viel länger und eindringlicher haften bleiben als positive? „Äh, ja“, sagt da die Suchmaschine unseres Vertrauens, der „negativity bias“. Diesem zufolge teilen wir Informationen, die unser Überleben potentiell verschlechtern oder gar gefährden, tatsächlich einen extrem hohen Stellenwert zu. Aha! Man kann sich allerdings selbst überlisten, indem man sich positive Informationen bewusster macht! Genau deswegen gibt es hier jede Woche die schönsten, herzerwärmendsten und berührendsten Tweets der vergangenen sieben Tage. Passt auf euch auf!

#1: Ja, auch im Sommer, wenn die Sonne scheint

#2: Wollen wir auch

#3: Go, Zwockel!

#4: Schneidet hier jemand Zwiebeln?

#5: *Verbeugegeräusch*

#6: Da ziehen wir den Hut

#7: Sicher verdient!

#8: Jetzt erst recht!

#9: Ist das dieser Enkeltrick?

#10: Absolutes Vorbild!

#11: Hachz

#12: Herzlichen Glückwunsch

#13: Sicher ne Tierdoku

#14: Stimmt doch

#15: ❤️

#16: Ab jetzt Familie

Manchmal muss es einfach ein bisschen mehr sein. Wenn heute wieder so ein Tag ist, dann holt euch doch hier die Extradosis:

Die schönsten Good-News-Tweets der Vorwoche (8)

Über den Autor/die Autorin