Die kreativsten und unterhaltsamsten Tweets der Büchereien Wien

Wie schon im vergangenen Jahr wollen wir euch auch am diesjährigen „Tag der Bibliotheken“ wieder ganz besonderen Lesestoff präsentieren. Dazu sind wir coronabedingt nicht in die österreichische Landeshauptstadt gereist, sondern haben uns ausschließlich auf das digitale Angebot der Büchereien Wien gestürzt. Doch das hat es in sich! Mit dabei im großen Lesesaal: Kundschaft, die das Abgabedatum ihrer Bücher ein wenig überschritten hat, die ganz speziellen Sonderrechte einer Doppelnull-Bibliothekarin (gelesen, nicht gerührt!) und der Beweis, dass Schokolade einfach besser als Obst ist. Jetzt aber bitte wieder Ruhe hier, wir befinden uns schließlich in einer Bibliothek!

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

#6:

#7:

Anzeige

#8:

#9:

#10:

#11:

Anzeige

#12:

#13:

#14:

#15:

Anzeige

#16:

#17:

#18:

#19:

#20:

#21:

Anzeige