Bitte nicht übertreiben: 15 vernebelte Tweets über (zu viel) Parfüm

Lea Scheel 17.08.2023, 10:19 Uhr

Was darf morgens vor dem Verlassen des Hauses nicht fehlen? Natürlich der Griff ins Duft-Regal. Wenn ihr generell Verfechter der Philosophie „Mehr ist mehr“ seid, dann haben wir jetzt schlechte Nachrichten für euch. Denn in manchen Fällen ist ausgerechnet weniger eben mehr. Zum Beispiel beim Thema Eau de Parfum. Vertraut uns, wenn wir euch sagen, dass bei einem guten Duft drei Sprüher auf alle Fälle ausreichen. Außer ihr wollt, dass eure Kolleginnen und Kollegen das Zeitliche segnen, sobald ihr die Tür öffnet und das Büro betretet. Dann tut euch keinen Zwang an und drückt – was das Zeug hält – auf den Sprühkopf des Flakons. Auf eigene Verantwortung natürlich! Nicht, dass jemand von euch auf die Idee kommt zu behaupten, wir hätten euch angestiftet. Die Kopfnote unserer heutigen Perlen bilden die Grundlagen von Sauberkeit. Die Herznote besteht aus gut durchdachten Lektionen, die den zugenebelten Charakter unserer heutigen Sammlung ausmachen. Die Basis setzt sich zusammen aus einem Hauch von Humor und maßloser Übertreibung. Die sorgen dafür, dass der Geruch von guter Laune und das Schmunzeln auf euren Lippen auch noch stundenlang anhält. Wir wünschen viel Spaß!

#1: Fangen wir mit den Grundlagen an

#2: Nächste Lektion: Parfüm riecht auf jeder Haut anders

#3: Man sprühe mit Bedacht …

#4: … sonst fallen alle Umstehenden in Ohnmacht

#5: Dann doch lieber einen Gutschein verschenken

#6: Sonst heißt es: „Powwwer!“

#7: Jean-Baptiste Grenouille, bist du’s?

#8: Immerhin verliert man es so nicht aus den Aug … äh, der Nase

#9: Links! Eindeutig links!

#10: Für alle, die’s gern härter mögen

#11: Im Alter entdeckt man bekanntlich neue Düfte für sich

#12: Oder man lässt es einfach direkt bleiben …

#13: Wenn die Polizei in der Kontrolle fragt: Nicht verraten!

#14: Wir küssen dein Auge!

#15: Rette sich, wer kann!


Beim Dating ist es übrigens anders herum, da kommt betören besser an als betäuben. Wir drücken die Daumen!

Diesmal klappt es bestimmt: Die 13 aufregendsten Tweets über Blind Dates

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin