13 Tweets über musikalische Früherziehung: Wenn Metallica auf Blockflöte trifft

Singen, Tanzen, Bewegen: Musikalische Früherziehung verbessert die Sprachentwicklung, Koordination und Kreativität der Kinder – und formt womöglich schon den zukünftigen Musikgeschmack, hofft der eine oder andere Elternteil. Denn wer möchte schon gerne mit Musik aus dem Kinderzimmer beschallt werden, bei der es einem die Zehennägel nach oben rollt? Also hören ganze Familien zusammen Metallica, Linkin Park oder Queen – mit bisher nicht dokumentiertem Erfolg. So oder so: wir wünschen euch viel Erfolg, liebe Eltern. Oder Durchhaltevermögen je nachdem. Falls ihr mal eine ruhige Minute braucht, dann haltet euch einfach die Ohren zu und genießt mit uns in Ruhe die besten Tweets über musikalische Früherziehung.

#1: Völlig korrekt

#2: Alles vergebens

#3: Notwendige Maßnahmen

#4: Na endlich

#5: Wie schön

#6: NEIN!

#7: Unerhört

#8: Ein anderer Schmerz

#9: Mobile Übungsstunde

#10: Das hilft bestimmt

#11: Auch viel billiger

#12: Aber er spielt

#13: Schwierige Kombi

Für manche ist das Knacken der knusprigen Kruste auch Musik in den Ohren:

Die knusprigsten Tweets von @DrOetkerPizzaDE 2022

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin