Thread: Wenn die Autovervollständigung „Beim Sex stehe ich auf…“ ergänzt

In der vergangenen Woche hat Euch dieses Internet bereits die weihnachtliche Aufgabe gestellt, den Satz „Endlich Weihnachten. Endlich kann ich mal wieder…“ durch die Autovervollständigung beenden zu lassen. Herausgekommen sind ungewöhnliche bis absurde Weihnachtswünsche. Doch weil Weihnachten ja auch das „Fest der Liebe“ ist, wird es an dieser Stelle nun etwas heißer. Twitteruser @SeLo__89 hat die Twittercommunity bereits aufgefordert, nun seid Ihr an der Reihe!

Also, macht Euch frei und genießt. Wobei, nein. HALT STOP! Zuvor müsst Ihr auch dieses Mal wieder eine kleine Aufgabe mit Eurem Smartphone erledigen: Tippt dazu „Beim Sex stehe ich auf…“  ein und überlasst den Rest ganz einfach wieder Eurer Autovermietung. Verdammte Autokorrektur, natürlich sollt Ihr das Eurer Autovervollständigung überlassen. In den Facebook-Kommentaren unter diesem Beitrag wollen wir natürlich alles über Eure geheimen Sexwünschen und Bettfantasien lesen! WIRKLICH ALLES! NICHTS IST ZU SCHMUTZIG! *zwinkersmiley

Im folgenden Thread erfahrt Ihr, auf was andere User so beim Liebesakt stehen. Wir wünschen viel Spaß!

Mehr Sex? Mehr Weihnachten? Dann seid Ihr hier genau richtig!

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!