Thread: Glücklich ohne Beziehung

Viele Menschen definieren ihre Glück über einen Partner oder die Beziehung zu diesem. Und auch wenn es biologisch so angelegt sein mag, dass der Mensch nach einem passenden Gegenstück strebt, so ist das natürlich noch lange kein Grund, mit irgendjemandem zusammen zu sein.

Manchmal findet man einfach nicht den passenden Partner. Das kann viele Ursachen haben. Oder aber, man entscheidet sich bewusst gegen eine Beziehung, einfach weil andere Dinge zunächst wichtiger sind.

Was viele vergessen: nicht jeder ist als Dauersingle auch automatisch unglücklich oder gar verkorkst. Nur weil es gesellschaftlich aus der Norm fällt, ist es deswegen nicht weniger richtig so zu leben.

Die Twitteruserin Vanessa Spanbauer hat dies aus ihrer Sicht in dem nun folgenden Thread sehr schön auf den Punkt gebracht.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!