Thread: Gedanken zum Anschlag in Halle

Die Ermittlungen nach dem antisemitischen Anschlag auf die Synagoge in Halle laufen auf Hochtouren. Der rechtsextreme Attentäter sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. Deutschlandweit lässt die Tat Millionen Menschen fassungslos zurück. Die Twitternutzerin Grit Maroske hat ihre Gedanken in einem Thread zusammengefasst, der uns aus der Seele spricht.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!