Thread: Der deutscheste Begriff überhaupt

Anlässlich des gestrigen „Internationalen Tags der Muttersprache“ benötigen wir einmal mehr eure Mithilfe und Unterstützung: Im Thread von @SanchiSuarez wird nämlich der deutscheste Begriff überhaupt gesucht. Dabei müsst ihr euch schon ganz schön ins Zeug legen, Twitter hat nämlich wie wir finden sehr ordentlich vorgelegt. Durchaus vergnügungssteuerpflichtig!

Ein wahrhaft herrlicher Begriff, oder? Sollten wir viel öfter benutzen:

Nein, der folgende Begriff hat erst einmal nicht direkt etwas mit Tönnies zu tun:

Da fällt uns direkt ein: Wir brauchen dringend Urlaub!

Könnte das bitte jemand ausrechnen?

Ganz am Ende noch eine nahezu perfekte Definition von Deutschland:

Ihr dachtet, noch deutscher geht nicht?