Thread: Das Prinzip der „Tragödie des Allgemeingutes“

Nach Einschätzung des Ärzteverbandes sind wir bereits mitten in einer zweiten – wenn auch flachen – Corona-Welle. Die Vorsitzende des Marburger Bundes mahnte heute zur Einhaltung der Corona-Regeln. Die Zahlen vom Frühjahr seien zwar noch nicht erreicht, aber die Anzahl der Neuinfektionen ist in den letzten Tagen konstant hoch gewesen, verglichen mit den Wochen zuvor. „Damit ist die Gefahr, dass wir die Erfolge, die wir bislang in Deutschland erzielt haben, in einer Kombination aus Verdrängung und Normalitätssehnsucht wieder verspielen“. Denn, solange es keine Impfung bzw. Heilmethodik gibt, bleiben Mundschutz, Abstand und Händewaschen unsere effektivsten Waffen gegen COVID-19.

Da erst am Wochenende tausende Menschen gegen die Corona-Politik und die damit verbundenen Hygienemaßnahmen in Berlin demonstriert haben, ist es nun wichtig, aufzuklären, die Menschen damit zu konfrontieren und zu erinnern, worum es geht. Die Fans von Attila Hildmann werden wir damit wahrscheinlich nicht bekehren können, aber für alle anderen haben wir diesen Thread von @1hornochse.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Das sagen andere User:

Anzeige

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!