Onkel Rainer macht jetzt auch Ahnenforschung: 17 Gründe, die Verwandtschaft zu fürchten

Na, wer ist noch gaaaanz traurig, dass dieses Jahr die große Familienfeier ausfallen musste? Böse Zungen behaupten ja, dass 2020 das friedlichste Weihnachten aller Zeiten war. Keine Vorwürfe, kein „bist du immer noch Vegetarier?“, keine übergriffigen Fragen zu Beziehungsstatus, Karriere und Familienplanung, kein stundenlanges Baucheinziehen, keine Diskussionen über Politik oder Religion zu vorgerückter Stunde. Oder, falls es eben doch zum riesengroßen Zoom-Meeting mit Tanten, Onkeln, Großeltern, Cousinen und Cousins kam, das Ganze wenigstens nur in digital, mit Jogginghose und – Zufälle gibt es – Übertragungsschwierigkeiten. Familie ist großartig, kann aber eben auch verdammt anstrengend sein. Für alle, die ganz vergessen haben, warum das so ist, haben wir hier die buckligsten Tweets über die liebe Verwandtschaft.

#1:

#2:

#3:

#4:

#5:

Anzeige

#6:

#7:

#8:

#9:

#10:

#11:

#12:

Anzeige

#13:

#14:

#15:

#16:

#17:

Weihnachtsperlen – Das war Weihnachten 2019

Anzeige