Lustig, lustig, tralalalala: 13 Posts aus dem Kindergarten

Lea Scheel 17.06.2024, 6:00 Uhr

Na, liebe Perlenfreunde, vermisst ihr auch manchmal die Zeit im Kindergarten? Damals haben wir von unserer Lieblingserzieherin jeden Morgen einen heißen Kakao bekommen und ihr von unserem vergangenen Wochenende erzählt. Im Morgenkreis wurden immer so lustige Lieder gesungen und anschließend durfte man den ganzen Tag mit seinen besten Freunden spielen. Zum Mittagessen gab’s Spaghetti Bolognese und Schokopudding und danach durften wir mit Bobbycars auf dem Kita-Hof fahren, in der Vogelnestschaukel chillen oder im Sandkasten buddeln. Na ja, jetzt sind wir erwachsen und wünschen uns, wir hätten die Zeit damals ein wenig mehr genossen. Doch die folgenden Fundstücke lassen uns in Erinnerungen schwelgen und sind Nostalgie pur, versprochen. Viel Spaß mit den besten Posts aus dem Kindergarten!

#1: Wir werden ganz blass vor Nein

Gestern war um 17 Uhr Laterne laufen im Kindergarten.
Um 15:45 Uhr fiel mir ein, dass K6 noch keine Laterne hat.

K6 hatte die coolste Laterne von allen!

#2: Da fällt uns auch nix mehr zu ein

Frage das Tochterkind ob es eine zweite Birne will.
"Nein Mama. Der X im Kindergarten sagt, ich darf nicht so viel Obst weil davon werden Mädchen dick und dann dämlich."

Ich glaube am Montag bekommt ein 4-jähriger bzw dessen Mutter ein ernsthaftes Problem mit mir 😤

#3: Hoch lebe die Fraternité

K1 ist voll im Verteidigungsmodus und ruft wütend: "Wenn die uns im Kindergarten noch ein Mal ärgern, dann holt der Marvin seine Croissants und die helfen uns dann!!!"

Die Französischen Verwandten in der Hinterhand...was braucht man mehr.

#4: Komplimente wie diese

„Mama, die Soße schmeckt fast so gut wie im Kindergarten“

Niemand kann mir heute was.

#5: Liebesgeständnis in Kindergarten-Sprache

Mein Mann hat heute aus dem Nichts "Wären wir im Kindergarten würde ich jeden Tag meine Jacke neben deine hängen! So sehr liebe ich dich!" gesagt 🥹🫶

Wie süß kann man bitte sein? 🥹❤️

#6: Was war los im Kindergarten?

„Mama, heute war ich ein richtiger Pechpilz im Kindergarten…[…]!“ 

Leider hab ich beim ersten Anlauf nicht gehört, warum er ein Pechpilz  war, weil ich so über den „Pechpilz“ schmunzeln musste 😄

#7: WIE?!!!

Freundin arbeitet im Kindergarten. 

Die Gruppe war im Zoo. Kind kommt nach Hause. Pinguin im Rucksack. 

Kein Scherz. Aber ziemlich witzig.

#8: Mensch, Mama

Körnchen winkt einer Frau, die uns entgegenkommt.
"Guck, Mama! Das ist unsere Sauberin!" 

"Eure Zauberin?"

"Nein, Mama! *theatralisches Kopfschütteln*
"Unsere Sauberin! Die Frau, die hier bei uns im Kindergarten sauber macht!" 

Also echt, Michèle, hör doch zu! 🙈😂

#9: Selbe Wirkung 🤝🏻

"Mama, warum kaufst du nicht auch mal die Arnika-Bällchen, die es im Kindergarten immer gab?"

"Weil das nur Zucker ist und nicht hilft."

"Also mir helfen die gut, weil die lenken mich ab."

Konnten uns dann auf Tic Tacs einigen.

#10: Geschwister passen aufeinander auf

Ich hatte neulich ein Elterngespräch im Kindergarten, bei dem es hieß, meine ältere Tochter würde sich sehr verantwortlich fühlen für ihre kleine Schwester und das würden sie nicht wollen.

Aber genau so erziehe ich meine Kinder, Zusammenhalt und Verantwortung füreinander!

#11: Mit ihr ist nicht zu spaßen

Gebe den fast 6-Jährigen heute am Freitag zur Übernachtungsparty im Kindergarten ab.

Meine Frage, ob wir ihn dann am Montag, wie gewohnt um 16:00 Uhr abholen sollen, wurde mit bösen Blicken seitens der Erzieherinnen erwidert.

Und jetzt weiß ich auch nicht.

#12: Wie umsichtig

Im Kindergarten hatte K2 heute unteranderem Krabbenchips dabei.
Erzieherin neben ihm: "Boar die mag ich auch, voll lecker."
Er ignoriert die Aussage.
Dann fällt sein Apfelstück auf den Boden.
Er hebt den schmutzigen Apfel auf und sagt großzügig:
"Hier DEN kannst du ab haben!"

#13: Das gibt wieder Gerede im Kindergarten

😱😱 heute ist der Fotograf im Kindergarten 😱😱

Und wessen Kind hat ein Veilchen, weil es sich mit Laufrad und Spanngurt durch den Garten katapultieren wollte?! 🙈🙈

Kinder ja! Aber darüber scheiden sich die Geister:

Ist das so ein großes Ding, wenn Frau einen Kaiserschnitt will?

Mehr lesen über:

,

Über den Autor/die Autorin