Die besten Tweets von @ARTEde aus dem Jahr 2019

Heute ist Welttag des Fernsehens. Oder wie man bei ARTE sagt: Welttag des südkasachischen Progressiv-Experimentalfilms in schwarz-weiß. Bereits im vergangenen Jahr haben wir Euch ausführlich über den deutsch-französischen Kultursender aufgeklärt. Und Euch noch dazu die besten und witzigsten Tweets des dazugehörigen Twitteraccounts @ARTEde präsentiert, Stichwort „flyer Kultur-Shit“.

Auch in diesem Jahr war der Social-Media-Manager des Senders wieder fleißig und so kommen hier und heute die besten ARTE-Tweets des fast vergangenen Jahres 2019! Übrigens: Falls ARTE in der anstehenden Weihnachtszeit noch das ein oder andere Highlight zum Thema „Gelbe Untertitel an der Glühweinbude: Ein alkoholisch-animierter Langspielfilm“ oder „Zeitgenössischer Themenabend: Bescherung am bulgarischen Tanztheater“ twittert, findet ihr diese natürlich in unseren Twitterperlen des Tages!

#1: Wieso hat der Mann überhaupt eine Maske auf?

#2: Mein RTL? Das kann niemand wollen!

#3: Hier fehlen doch eindeutig die Chemtrails!

#4: 40 Tage ohne RTL- oder ProSieben-Diss, das wäre eine Aufgabe für Euch!

#5: Ach, ProSieben…

Anzeige

#6: Vorsicht, es wird schmutzig!

#7: Und direkt im Anschluss: Auf Ibiza juckt die Oligarchen-Lederhose!

#8: Immer diese Gliedvergleiche:

#9: Wir hoffen einfach mal, dass Untertitel NICHT gelb sein müssen, denn 3Sat sind sie auch nicht und das würde bedeuten, dass…

Anzeige

#10: Hildegard, bitte sagen Sie noch nichts!

#11: Klingt irgendwie vernünftiger, oder?

#12: Wohl eher die Dauerwerbesendung unter den großen Sendern!

#13: So geht Haltung:

Anzeige

#14: Das ist fast gruseliger als die Umfragewerte der SPD!

#15: Sind das etwa diese „Autorenfilme“ mit herumliegendem Stroh?

#16: Einer der folgenden Punkte wird rund um die Uhr erreicht, aber wir werden fünftens natürlich nicht sagen, welcher!

#17: Wir fordern an dieser Stelle den Videobeweis!

#18: Lust aufs Dschungelcamp? Was für verrückte Menschen gibt es denn bitte da draußen?!

#19: Wie gut, dass es den ARTE-Twitteraccount gibt! <3

Anzeige