Wenn’s mal wieder länger dauert: 14 Posts von der Bürotoilette

Lea Scheel 08.07.2024, 6:00 Uhr

Hallihallöchen, liebste Perlis! Heute geht’s hier wieder ziemlich intim zu, denn wir sprechen übers Geschäft. Haben wir nicht alle diesen einen Kollegen, der auf die Bürotoilette geht und anschließend erst einmal für fünf Stunden verschwunden ist? Jetzt mal im Ernst, was treiben die da drin? Gucken die stundenlang YouTube-Videos, lesen eine Zeitung oder zählen die Fliesen des Badezimmerbodens? Wir kannten mal jemanden, der jeden Tag auf der Bürotoilette einen zweistündigen Powernap gemacht hat. Nur einmal im Leben wären wir gerne so mutig wie dieser Typ. Na ja, als das rauskam, könnt ihr euch ja denken, was anschließend mit ihm passiert ist. Wir haben uns auf jeden Fall auf die Suche nach den unterhaltsamsten Fundstücken gemacht, die ihr gleich ganz entspannt auf dem Büroklo lesen dürft. Viel Spaß!

#1: Bestimmt versteckt sie sich heute noch in der Kabine

Heute hat eine Frau auf der Bürotoilette „You are so beautiful“ in ihr Handy gesungen. Ich habe andächtig bis zum Ende gewartet. Und dann erst die Spülung gedrückt.

#2: Es gibt Gesetze, an die sich gefälligst alle zu halten haben!

Jetzt hab ich meine Lieblingskabine auf der Bürotoilette extra angeleckt, aber die Kolleginnen benutzen sie immer noch.

#3: Das gibt eine saftige Beschwerde beim Chef!

Das Licht auf der Bürotoilette geht nach 5 Minuten aus!

Das ist ein Skandal!

Man kann mich doch nicht 20 Minuten im Dunkeln sitzen lassen!

#4: Dieser eine Kollege, der sich immer endlos Zeit lässt …

Wenn ich mich auf die Bürotoilette hocke und merke, dass der Sitz noch warm ist, fühle ich mich immer sehr unterbezahlt.

#5: Chef kommt zum Abwischen

Einfach mal aus der Bürotoilette "FEEEEEEEEEEERTIG" brüllen.

#6: So stand das aber nicht in der Stellenbeschreibung

Das papierlose Büro beginnt bei uns auf der Toilette.

#7: True (Wir sind’s nicht!)

Jeder von uns hat diesen einen Arbeitskollegen....
Nachdem der auf der Toilette war, kann man eigentlich das komplette Gebäude abreißen und einen Geistlichen bitten die Trümmer zu segnen um die Dämonen für alle Zeiten zu bannen.

#8: Jetzt haben die Kollegen wirklich alles gesehen

Dieses befreiende Gefühl, wenn du einen Jumpsuit im Büro trägst und dann einfach komplett nackt auf Toilette sitzt. 

Pro-Tipp: Mindestens zwiemal prüfen, ob die Tür auch wirklich verschlossen ist.

#9: Wenn du beim Klogang die Zeit vergisst und dein Zoom-Meeting vor 15 Minuten begonnen hat …

Ein Kollege kam gerade von Toilette und ist dann in sein Büro gerannt.
Macht man das nicht andersrum?

#10: Das ist der Tratsch, auf den wir (nicht) stehen

Auf der Toilette im Büro tauschen zwei Kolleginnen detailliert ihre Geburtserfahrungen aus.

KANN ICH DENN NICHT EINMAL MEHR HIER MAL IN RUHE AUFS KLO?!

#11: Beim Pinkeln vereint

Übrigens, wenn man in der Arbeit aufs Klo geht, dabei gedankenverloren "Always look on the bright Side of Life" singt, kann es durchaus sein, daß von einer  Toilette als Antwort das entsprechende Pfeifen kommt.

für euch getestet😂

#12: Nicht mal auf dem Klo ist man sicher

Die 9-jährige besucht mich versehentlich auf dem Klo.

„Ach, komm Mama, das passiert dir im Büro doch auch ständig!“

Klar, wer kennt das nicht: Da sitzt man auf dem Büro-Klo und Frau Dr. Dr. Scholz-Erdling aus dem Recht hüpft fröhlich herein und schreit „Upsi! Machst du groß?“

#13: Der Kollege nebenan denkt bestimmt, dass gerade ein Dickpic versendet wurde

Der erhebende Moment, wenn du auf dem Büroklo, bei ebenfalls besetzter Nebenkabine, einen Screenshot mit deinem Handy machen möchtest, aber der Ton noch volle Möhre an ist.

#14: Was man eben auf dem Büroklo so macht

Hab' mir grad auf dem Büroklo einen Pony geschnitten, weil ich auf der Stirn einen Pickel habe. Und jetzt weiß ich auch nicht, ob das strunzdoof oder ein Lifehack war.

Da geht man mal kurz aufs Klo und zack, schon ist man erwachsen:

Endlich keine Bundesjugendspiele mehr: 13 Posts übers Erwachsensein

Über den Autor/die Autorin