Mit Mayo, Essig oder Brühe: 13 schmackhafte Posts über Kartoffelsalat

Lea Scheel 14.06.2024, 6:32 Uhr

Was schreit mehr nach Sommer als ein heißer Grill, brutzelnde Würstchen und ein schmackhafter Kartoffelsalat, der im Kühlschrank auf seinen Verzehr wartet? Doch wir werden hier jetzt gleich für einen ordentlichen Aufschrei sorgen, denn wir haben eine Frage, die sich uns immer wieder stellt. Geht es den Leuten, die Mayo in ihren Kartoffelsalat kippen, eigentlich gut? Jeder weiß doch, dass in einen richtig guten Kartoffelsalat einfach nur Essig und Brühe gehören. Alleine beim Gedanken daran läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Wir schnappen uns jetzt mal einen Zettel und Stift und schreiben uns eine kleine Einkaufsliste. Ihr dürft währenddessen die folgenden unterhaltsamen Fundstücke lesen und anschließend in den Kommentaren über die verschiedenen Zubereitungsweisen diskutieren. Viel Spaß!

#1: So will es das Kartoffelsalat-Gesetz

Kartoffelsalat Rezept]

1 kg festkochende Kartoffeln
Brühe, Essig
4 Eier
1 kleine Zwiebel
1 Essiggurke
2 Hände voller Liebe
1 kleines Glas Mayonnaise 
1-2 EL Schmand, Joghurt oder Creme Fraiche
Schnittlauch
Pfeffer & Salz

Schritt 1: Holen Sie diese Schüssel aus dem Schrank

#2: Die einzig richtige Zubereitungsweise

Bei der Weiterbildung gab es Kartoffelsalat mit Essig und Öl.
Wie kann man den nur besser finden, als Kartoffelsalat mit Mayo.

#3: Sympathisch

Mein Name ist Elsa, wie in "Kartoffelsalat"

#4: kchkchkch

"... und dann hab ich den Kartoffelsalat mit Mayonnaise gemacht"

#5: So geht Effizienz

So macht der Kollege Kartoffelsalat, wenn er den mitbringen soll: 

1. großen leeren Topf in den Kofferraum stellen
2. zu einem Supermarkt (Vollsortimenter) fahren
3. von jeder verfügbaren Sorte Fertigkartoffelsalat eine Packung kaufen
4. auf dem Parkplatz alles zusammenrühren

#6: Und wenn sie nicht gestorben sind, dann essen sie heute noch davon

Frage an die Schwiegermutter "Könntest du Kartoffelsalat mitbringen?"
"Na klar!"

Schwiegermutter brachte 6 kg Kartoffelsalat mit.
6! Kg!
SECHS! KILOGRAMM!!!

#7: Der Betreiber ist ein Genie

Bin in einem Restaurant in Husum und man darf wählen, ob man lieber Kartoffelsalat mit Essig/Öl oder Mayonnaise möchte. Hier müssen die friedlichsten Menschen Deutschlands leben.

#8: An dieser Stelle müssen wir unterbrechen

Eigentlich ist es doch völlig egal, ob man an Kartoffelsalat Brühe oder Mayonnaise dran macht.
Ausser man möchte, dass er schmeckt. 
Dann muss Mayo dran.

#9: Wenn man einmal anfängt, dann kann man nicht mehr aufhören

Morgen soll es Kartoffelsalat geben.
Der Mann hat abgeschmeckt.
Der Sohn.
Ich.
Nochmals abschmecken.
Der Mann.
Der Sohn.
Ich.
Jeder eine Portion zusätzlich probiert und noch eine.
Morgen gibt's keinen Kartoffelsalat.😁

#10: Vorfreude ist die schönste Freude

Mein Mann hat mir zu Mittag Frikadelle und Kartoffelsalat eingepackt, Sensationell und selbstgemacht. 
Ich überlege seit 07:45 Uhr, ob man schon Mittag kann...

#11: Jetzt geht’s hier aber los

Ich lese ständig über die angeblich korrekte Art, Kartoffelsalat zuzubereiten, aber NIEMAND SCHEINT DA ÄPFEL REINZUSCHNIPPELN..!!!11!!! 

Dieses Zuhause bekommt Euch offenbar nicht. Und das macht mich traurig. Sehr, sehr traurig.

#12: Bon Appétit

Zum Abendessen gibt es Leberkäse und Kartoffelsalat. Hat meine Mutter gebracht, weil die Kinder das so gerne essen.

Die Katzen sind ins Haus gehuscht.

Zum Abendessen gibt es Kartoffelsalat.

#13: Erotischer wird’s heute nicht mehr

Die Frau schält in der Küche Kartoffeln für Kartoffelsalat. Für mich als Deutschen, ein fast sexueller Akt...

Macht ihr Sport lieber vor oder nach dem Essen?

Nichts für Sportmuffel: 14 Posts aus dem Fitnessstudio

Mehr lesen über:

Über den Autor/die Autorin