Thread: Was eine Berliner Wohnungsgesellschaft so alles wissen möchte

Max Kilian 14.11.2019

Was gibt es in der heutigen Zeit Schwierigeres als die Suche einer bezahlbaren Wohnung in einer deutschen Großstadt? Richtig, die Suche nach einer bezahlbaren Wohnung in Berlin. Ohne, dass man an jedem Vollmondabend mit dem Vermieter oder der Vermieterin Zärtlichkeiten austauschen oder seine Niere an eine Wohnungsgesellschaft abgeben muss. Twitteruser @TomKraftwerk sucht aktuell in der Hauptstadt eine neue Wohnung. Doch, warum eigentlich? Wozu braucht der denn eine Wohnung? Wozu braucht man überhaupt eine Wohnung? Fragen über Fragen, die eine große Berliner Wohngesellschaft sehr zu interessieren scheinen. Schöne neue Mieterwelt!

Über den Autor/die Autorin

Max Kilian

Redaktionsleitung

Alle Artikel