Thread: Warum ich zu meiner Mutter gefahren bin

Diese rührende Geschichte erreichte uns letzte Woche. Der Twitteruser @dachschadenheit erzählt in einem berührenden Thread, warum er in Zeiten von Kontaktverbot und Ausgangsbeschränkungen zu seiner Mutter gefahren ist und auch dort noch eine Weile bleiben wird.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!