Thread: Viele Kolleg*innen hofften auf eine Veränderung

Krankenhäuser sind Wirtschaftsunternehmen. Sie sollen Gewinne einfahren und Verluste ausgleichen. Vor ein paar Wochen sah es noch so aus, als wären wir auf einem guten Weg, eine echte Änderung herbeizuführen. Unnötige Behandlungen wurden zurückgefahren oder ganz eingestellt, alle konzentrierten sich auf die Corona-Krise und waren vorbereitet. Da nun aber die ersten Lockerungsmaßnahmen anlaufen, kehrt auch der Klinkbetrieb schrittweise zur Normalität zurück. Und damit kommen auch die alten Probleme wieder. Der nun folgende Thread von @narkosedoc bringt es auf den Punkt.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Das sagen andere User:

Anzeige