Mehr Verständnis: Ein aufschlussreicher Thread zum Warnstreik bei der Bahn

Nachdem der Fernverkehr der Deutschen Bahn durch den gestrigen Warnstreik nahezu gänzlich eingestellt worden war, arbeitet der Konzern daran, weitere Ausfälle und Verspätungen (!) zu vermeiden. So setzt man sich heute zur nächsten Verhandlungsrunde mit Vertretern der EVG an einen Tisch. Und nach Bahnangaben ist der Streik ja eigentlich sowieso überflüssig. Das sehen auch zahlreiche betroffene Fahrgäste so und kritisieren den Warnstreik und die Streikenden, teils heftig.

Twitter-User @mr_gamy hatte sich daher gestern die Mühe gemacht, das Thema in einem Thread mit eigenen Worten darzulegen. Angereichert mit wissenswerten Informationen und Zahlen.

Warnstreik – Ein Thread:

 

 

 

 

Anzeige

 

 

 

Anzeige

 

 

 

 

Anzeige

Weiterhin setzt er sich mit dem relativ simplen Gedanken eines anderen Users auseinander:

 

 

Anzeige

-

Auch interessant:

Täglicher Newsletter

Jeden Tag um 20 Uhr: Alle Twitterperlen des Tages gesammelt in einem Newsletter. Jetzt anmelden!